387- Mehrfamilienhaus mit Nebengelass in 06369 Köthen

Kaufpreis: 89.900,-€

Kaufpreis89.900,00 €
Wohnfläche402 m² davon 45m² vermietet
Nutzfläche702 m²
Grundstücksgr.1762 m²
Jahresmiete netto2.160,00 €

Beschreibung:

Freistehendes, zweistöckiges Mehrfamilien oder Mehrgenerationshaus mit Nebengelass.

Das Haupthaus wurde um 1990 teilsaniert. Im Zuge dieser Maßnahmen wurden Elektrik und Sanitäranlagen erneuert, Fenster mit Isolierverglasung verbaut und die Innentüren ausgetauscht.

Desweiteren wurde eine Ölzentralheizung verbaut, sowie Elektrik und Sanitär erneuert. Dazu zählt auch der Einbau von Badewannen und eines erneuerten Zählerschranks.

Auch das Dach wurde erst vor ca. 7 Jahren neu gedeckt. Es ist voll unterkellert und besitzt sowohl einen inneren und einen äußeren Zugang zum Keller, sowie einen Eingang von der Vor- und Rückseite des Gebäudes.

Im Erdgeschoss befinden sich die ersten 2 Wohneinheiten mit großzügiger Deckenhöhe und verzierten Holztüren, aus der Erbauungszeit. Der Erker trägt zu einer hellen Atmosphäre bei.

Durch die massive, wertige Bauweise verfügt das Haus über 50cm dicke Wände. Der Boden besteht zurzeit aus Estrich

Geheizt wird sowohl im Erdgeschoss, als auch im Obergeschoss mit Heizkörpern. Dieses wird über eine gewendelte Holztreppe erreicht. Auch hier gibt es 2 Wohneinheiten, von welchen eine mit vermietet ist. Der Bodenbelag besteht aus Holzdielen, die Bäder sind gefliest.

Das Dachgeschoss ist bereits teilweise ausgebaut und bietet immer noch Raumpotential. Es ist von der Heizung des restlichen Hauses getrennt.

Das Nebengelass ist aus dekorativen Bruchstein errichtet und eingeschossig. Es wurde ehemals als Lager, Stall und teilweise als Wohnraum genutzt. Das Dach ist im wesentlichen in Ordnung und augenscheinlich dicht.

Insgesamt erscheint es, wie das Haupthaus auch, in einen massiven stabilen Zustand.

Lage:

Großwülknitz ist ein beschaulicher, ruhiger Vorort von Köthen, der einige Einzelunternehmen beherbergt und durch seine Kulturscheune und Veranstaltungen zum sozialen Leben vor den Toren von Köthen einlädt. Es zählt rund 500 Einwohner und liegt nur 6 km südwestlich der Kreisstadt. Köthen zeichnet sich durch seinen historischen Stadtkern, seine Kaffees und den Markt aus.

Die Böden sind Dank der Nähe zur Börde fruchtbar und sehr attraktiv für landwirtschaftliche Nutzung.

Magdeburg ist in unter 50 Minuten zu erreichen. Bernburg und Dessau sind nur 20 km entfernt und im Norden schließt das Biosphärenreservat Flusslandschaft mittlere Elbe an.

expose-Köthen